Rückschau auf den Bundeskongress und ein Blick in die Zukunft

Mittlerweile zum 5. Mal fand am 22. November unser Europa-Stammtisch statt. Insgesamt zehn Vereinsmitglieder erschienen im Wildschütz, einem gemütlichen Lokal in der Innenstadt Halles.

5. Stammtisch der Europa-Union Halle-Saalekreis e.V. im Wildschütz Foto: Vogt

Neben der Auswertung des 66. Bundeskongresses, den wir Mitte Oktober hier in der Saalestadt austragen durften, besprachen wir das Jahresprogramm unseres Kreisverbandes für 2024.

► Zu den Highlights gehört eine Veranstaltung mit der Generalkonsulin Deutschlands in Danzig, Cornelia Pieper. Thema wird die Deutsch-Polnische Beziehung sein (Termin: voraussichtlich April 2024).

Ende Mai werden wir in Kooperation mit EuropeDirect Halle eine Podiumsdiskussion mit den Spitzenkandidaten für die Europa-Wahl für Sachsen-Anhalt durchführen. Derzeit läuft noch die Terminanfrage bei den Kandidaten. 

► Am 3. Juni 2024 dürfen wir Markus Wolschlager, Umweltexperte im EU-Parlament, begrüßen.

Die Terminierung der Jahresvollversammlung unseres Kreisverbandes wird in Kürze erfolgen. Ebenso wie die Landesversammlung der Europa-Union Sachsen-Anhalt, die voraussichtlich 2024 in Halberstadt stattfinden wird. 

Dr. Alexander Vogt